mainImg1
Nach unten

Informationen für Ihren Besuch

Start- und Endpunkt bilden die rekonstruierten Pfahlbauhäuser mit dem Infopavillon direkt neben dem Bahnhof Wauwil.

mainImgSmall1

Anfahrt

Wauwil liegt 8 Kilometer vom Autobahnanschluss der A2 in Sursee oder Dagmersellen entfernt. Im Dorfzentrum ist die Zufahrt zum Archäologischen Lernpfad ausgeschildert. Parkplätze stehen beim Bahnhof zur Verfügung. Mit der S-Bahn erreichen Sie Wauwil in 5 Minuten ab dem Bahnhof Sursee, der Anschlüsse in Richtung Basel/Bern und Zug/Zürich via Luzern bietet. Station 1 des Archäologischen Lernpfads befindet sich direkt beim Bahnhof Wauwil. Sanitäranlagen finden Sie ebenfalls auf dem Bahnhofsgelände.
Google Maps.

Eintritt

Der Besuch der Pfahlbausiedlung und des Archäologischen Lernpfads ist kostenlos.

Rückblicke

Fotos

Aufbau und Eröffnung Pfahlbaudorf 2009
mehr…